Open-Content-Leitfaden der UNESCO erklärt CC

Die deutsche UNESCO-Kommission hat heute ihre Publikation “Open Content Lizenzen – Ein Leitfaden für die Praxis” vorgestellt. Verfasser ist Dr. Till Kreutzer, Urheberrechtsanwalt in Berlin und Mitbegründer von iRights.info. Er ist Mitglied im zuständigen Fachausschuss der UNESCO-Kommission und erklärt im Leitfaden (PDF) anhand des CC-Modells die rechtssichere Verwendung von Open-Content-Lizenzen, wobei er vor allem Unternehmen, … Read More “Open-Content-Leitfaden der UNESCO erklärt CC”

Creative Commons Lizenzen in Deutschland gerichtlich durchgesetzt

Das Institut für Rechtsfragen der Freien und Open Source Software berichtet: Creative Commons Lizenzen in Deutschland gerichtlich durchgesetzt. Das Landgericht Berlin hat in einem Beschluss vom 8. Oktober 2010 (Az. 16 O 458/10) die Nutzung eines CC-lizenzierten Fotos wegen eines Lizenzverstoßes verboten. Dies stellt – soweit bekannt – die erste erfolgreiche Durchsetzung einer Creative Commons … Read More “Creative Commons Lizenzen in Deutschland gerichtlich durchgesetzt”

Creative Commons – Motivationsfilm

Wikimedia Deutschland hat im vergangenen Jahr erstmalig den Ideen-Wettbewerb “WissensWert” 2010 zur Förderung Freien Wissens durchgeführt. Aus den 93 Einreichungen hat eine Jury sieben Projekte ausgewählt und gefördert. Darunter war ein Motivationsfilm für Creative Commons. Dieser ist nun online und steht unter der CC-BY-Lizenz. Zu den Mitwirkenden gehören: Projektleitung Amadeus Wittwer www.2hofnarr.ch Regie&Cut&Animation Adrian Scherzinger … Read More “Creative Commons – Motivationsfilm”

Neue Auswertung findet mehr als 400 Mio Creative Commons lizenzierte Werke

In dem hier bereits empfohlenen Buch “The Power of Open” wurden einige Statistiken zur CC-Nutzung aufgestellt. Über 400 Millionen nutzen die vor 8 Jahren vorgestellten Lizenzen. Mit der Zeit hat dabei erfreulicherweise der prozentuale Anteil freier Lizenzen (CC-BY & -SA) zugenommen: Sie machen jetzt 40% aus. Die verwendeten Daten kann man sich hier herunterladen und … Read More “Neue Auswertung findet mehr als 400 Mio Creative Commons lizenzierte Werke”

Buch über Creative Commons: “The power of open”

The Power of open ist ein Buch über Erfolgsgeschichten mit Creative-Commons-Lizenzen. The Power of Open collects the stories of those creators. Some are like ProPublica, a Pulitzer Prize-winning investigative news organization that uses CC while partnering with the world’s largest media companies. Others like nomadic filmmaker Vincent Moon use CC licensing as an essential element … Read More “Buch über Creative Commons: “The power of open””

Einführungsvortrag: Lizenzen für das Internet-Zeitalter

Die Journalistin Meike Richter, die sich seit langem mit Creative Commons beschäftigt, hat vor kurzem an der Universität Hamburg einen Einführungsvortrag über “Creative Commons – Lizenzen für das Internet-Zeitalter” gehalten. Davon gibt es ein Video: Meike Richter: Creative Commons – Lizenzen für das Internet-Zeitalter from netzpolitik on Vimeo. (Auf der Seite kann man sich das … Read More “Einführungsvortrag: Lizenzen für das Internet-Zeitalter”

Der Elektrische Reporter läuft wieder beim ZDF

Diese Woche startet eine neue Staffel des “Elektrischer Reporter” im ZDFinfokanal. Das Magazin für Netzkultur wurde vor Jahren von Mario Sixtus gestartet und lief bereits zwischen 2008 – 2010 im 14-Tage-Rhythmus im Infokanal, der ZDF-Mediathek und im eigenen Blog. Neu bei dieser Staffel ist die Sendezeit-Ausdehnung auf 15 Minuten und die wöchentliche Ausstrahlung einer neuen … Read More “Der Elektrische Reporter läuft wieder beim ZDF”

CC Public Domain Mark freigegeben

Nach Abschluss der offenen Diskussionsphase hat Creative Commons gestern für gemeinfreie Werke ein neues Kennzeichen, die „Public Domain Mark” (PDM), verfügbar gemacht. Die PDM soll als einheitliches Kennzeichen für Werke dienen, die keinen urheberrechtlichen Schutzfristen mehr unterliegen, und zielt vor allem auf digitale Sammlungen und Archive ab, die bislang eine Vielzahl unterschiedlicher Kennzeichnungen für gemeinfreie … Read More “CC Public Domain Mark freigegeben”

Comic erklärt Creative Commons

Ein schönes Comic über Creative Commons hat der brasilianische Künstler @nerdson erstellt. Er stellte es in portugiesischer Sprache online, aber unter der Creative Commons – Namensnennungs-Lizenz und die Rohdateien in freien Formate dazu. Jemand nahm das Comic und übersetzte es ohne Rücksprache in die englische Sprache. So landete es bei uns und wir fanden, dass … Read More “Comic erklärt Creative Commons”

a2n 2010: CC und die GEMA – oder vielleicht eine CC-GEMA? [Update]

Bei der zweiten Auflage der all2gethernow in Berlin vom 6. bis 11. September (diesmal als Teil der Berlin Music Week) wird es noch interessanter als letztes Jahr, gerade aus Sicht von Creative Commons und allen, die mit CC-Lizenzen zu tun haben. Gleich vier Slots der a2n beschäftigen sich nämlich mit CC bzw. CC-lizenzierter Musik allgemein … Read More “a2n 2010: CC und die GEMA – oder vielleicht eine CC-GEMA? [Update]”